Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Was ist nun eine energetische Heilung?

Die energetische Heilung beruht auf meinen persönlichen Beobachtungen und stellt kein Heilversprechen dar. Geistiges Heilen ist mit Gebeten gleichzusetzen und kann oder kann auch nicht funktionieren. In keinem Fall ersetzt es eine schulmedizinische Behandlung.

Eine korrekte energetische Heilung spürt die Ursprünge einer Krankheit oder eines Missstands auf, damit man an Diesem arbeiten kann. Der Lebensfluss wird wieder gerade gezogen. Grundsätzlich kann alles energetisch „geheilt“ werden, was irgendwie aus der Bahn geraten ist (auch wenn dein Computer oder dein Auto mal nicht so will), außer, es ist genau so vorgesehen. Das wäre zum Beispiel der Fall, wenn die Seele einen entsprechenden Seelenvertrag geschlossen hat oder es einfach zu ihrem Plan für dieses Leben gehört. Sei daher vorsichtig, wenn du irgendwo siehst, dass jemand mit einer Heilgarantie wirbt – denn die gibt es nicht. Selbst wenn der Heiler alles genau so macht, wie es ihm von seinen geistigen Helfern (oder woher auch immer dieses Wissen stammt) mitgeteilt wird, kann es sein, dass die Heilung nicht stattfindet. Der Regelfall ist positiv, aber es gehört (unter Anderem) auch etwas Mitarbeit des Klienten dazu.

Eine Klientin kam zu mir und beklagte sich über eigenartige Rückenschmerzen. Die wären nur da, wenn sie am Tag gearbeitet hätte. Sobald sie sich abends aufs Sofa setze, ginge es los und hielte dann so ungefähr eine Stunde an. Danach sei es so schnell vorbei wie es kam.

Wir haben dann in der schamanischen Reise herausgefunden, dass sie sich zu sehr für ihre Kunden verbiegt (sie war zu diesem Zeitpunkt Vertreterin) und hat Zusagen getätigt, die oft auch mal bei ihrem Chef für Unmut gesorgt haben. So war sie dazu gezwungen, sich immer wieder zu verbiegen und einen möglichst positiven Ausgang für Kunde und Chef zu bekommen. Eine Heilung von den Schmerzen war also nur möglich, wenn sie ihr Verhalten anpassen würde und „einen geraden Rücken“ beweist. Das zeigte einen Lernprozess auf, weil sie sehr darauf bedacht war, es allen recht zu machen. Dass das aber nun mal zu Lasten ihrer Gesundheit geht, war offensichtlich. Es hat sie einiges an Überwindung gekostet, aber im Endeffekt hat es funktioniert und ihr sogar zufriedenere Kunden eingebracht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.